Annahme von Sammelstücken

Sind Sie im Besitz von wertigen und wertvollen «Haute-Couture» oder «Prêt-a-Porter» Kleidern und Accessoires. Besitzen Sie Modebücher, Modehefte oder Dokumente zum Schweizerischen Textilschaffen und möchten diese dem Verein Swiss Textile Collection überlassen?

 

Für Fragen oder die persönliche Annahme stehen wir Ihnen gerne nach Voranmeldung an der der Dufourstrasse 167, 8008 Zürich zur Verfügung oder Sie können direkt bei der Vintage Couture Gallery an der Torgasse 4 (Bellevue) ihre Sammelstücke abgeben.

Bewertung der Sammelstücke (Bekleidung)

Frau Rosmarie Amacher wird die Objekte nach den Sammlungskriterien des STC begutachten.

 

Kriterien:

  • Kleider aus Schweizer Stoffen
  • Haute Couture und Prèt-a-Porter ab 1940 in gutem Originalzustand
  • Hochwertiges Handwerk
  • Spezielle, orginelle Modelle aus dem 20. Jahrhundert

Aufgenommene Sammlungsstücke werden beim STC inventarisiert, entsprechend beschriftet und für Ausstellungszwecke genutzt. 

 

Bekleidungsstücke ohne Sammelwert

Sollten die Objekte nicht den Kriterien der Sammlung entsprechend, übernehmen wir diese jedoch gerne in die Vintage Couture Gallery (Le Coupon GmbH) zum Verkauf. Der Verein STC erhält 10% des Umsatzes in die Vereinskasse.



Als Donator von Haute Couture Textilien

 Sie möchten mit Ihren Haute Couture- oder High Fashion-Teilen aus Schweizer Stoffen unsere Sammlung bereichern? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir schauen uns

Ihre Schätze an und entscheiden dann, wie man sie am besten für die SWISS TEXTILE COLLECTION einsetzen kann. Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Donation eine Spendenbescheinigung aus.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Rosmarie Amacher