Kurse und Weiterbildung

Die SWISS TEXTILE COLLECTION bietet zwischen sieben bis zehn Spezialkurse pro Jahr an. Geleitet werden diese von eigenen und externen Fachpersonen. Modelle aus der Sammlung dienen als Anschauungsstücke, Vorlagen und Input für Ideen. Es werden Spezialthemen behandelt aus der Haute Couture wie Corsagen, Dekoteile, Origami- und Streifentechnik, Stickereiverarbeitung etc. Alle Kurse finden in den Räumlichkeiten des Schaulager in Murg statt.



Kursprogramm 2018


Termin

Sa, 29.09.2018

9.30 – 17 Uhr

 

Dreidimensionale Stoffbearbeitung, Smok

Smok und weitere Veränderungen von Stoffoberflächen lassen sich vielfältig und effektvoll einsetzen. Im Rahmen unseres Kurses lernen Sie diverse Techniken und Anwendungsmöglichkeiten kennen.

 

Detailinformationen

Kursleitung

Claudia Stäheli



Termin

Sa, 27.10.2018

9.30 – 17 Uhr

 

Anmeldung bis

05.10.2018

 

Origami- und Streifentechnik

In diesem Workshop werden Falten, Faltenlegungen und Faltenvolumen thematisiert. 

 

Detailinformationen

Kursleitung

Mathias Ackermann



Termin

Sa, 24.11.2018

9.30 – 17 Uhr

 

Anmeldung bis

02.11.2018

 

Vielfältige Ärmelformen

Es gibt zahlreiche Ärmelformen: Raglan-, Fledermaus-, Kästchen-, Tailleur-, Keulenärmel usw. In unserem Kurs erfahren Sie, auf welche Weise die verschiedenen Ärmelformen perfekt ins Armloch eingepasst werden und welche Veränderungen auf dem Modellschnitt vorgenommen werden. Als Grundlage dient eine Schnittübersicht mit verschiedenen Ärmelformen, die wir Ihnen ebenso zur Verfügung stellen wie ein umfangreiches Kursdossier.

 

Kosten: CHF 200.– für Vereinsmitglieder, CHF 250.– für Nichtmitglieder

Kursleitung

Mathias Ackermann



Jetzt Mitglied werden und profitieren

Werden Sie Mitglied der SWISS TEXTILE COLLECTION und tragen Sie dazu bei, diese einmalige Sammlung als Anschauungs- und Lernmaterial zugänglich zu machen. Und profitieren Sie von Vorträgen, Seminaren, Workshops und Exkursionen.