Das Programm für 2020 ist da!

Das Programm für 2020 ist frisch aus der Presse. Das Highlight dieses Programms wird sicher die Textilreise in die Türkei nach Istanbul und Izmir, über die wir noch genauer informieren werden. Aber auch die Kurse für Einsteiger und Spezialisten und die übrigen Vorträge und Exkursionen können sich sehen lassen. Schauen Sie sich um und melden Sie sich rechtzeitig an. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Angeboten begrenzt.

 

Jahresprogramm 2020 zum Download

 

Nähkurs «Rotes Kleid»

Eine Textilreise im Mai in die Türkei

Auf Reisen geht es im Frühling, vom 7.5. bis 12.5.2020 nach Istanbul und Izmir. U.a. mit einer Besichtigung der Fabrik Sasar (Herstellung von hochwertigen Herrensakkos) und der Baumwollfelder in Izmir. Anmeldung bis 07.02.2020!

 

Weitere Informationen zur Reise folgen. 

 

Zur Anmeldung

SWISS TEXTILE COLLECTION – Tag der Offenen Tür in Murg

Exkursionen 2020

Neben der Reise in die Türkei stehen noch zwei Firmenbesichtigungen in diesem Jahr auf dem Programm. Eine Besichtigung der Firma Greuter Textil in Fehraltdorf und der Firma Création Baumann in Langenthal. Und wer uns kennt weiss, dass uns auch zwischendurch immer mal wieder eine Spontan-Exkursion für unsere Mitglieder einfällt. Wir werden rechtzeitig über den Newsletter informieren.

 

Alle Exkursionen auf einen Blick

 


Nähkurs «Rotes Kleid»

Das neue Kursangebot

Die verschiedenen Nähkurse für Einsteiger und Spezialisten finden in Zusammenarbeit mit der Modeschule Gewerbe & Design statt. Und auch ein Stoffdruckkurs mit unseren Original-Druckstücken aus dem Glarnerland wird wieder im Schaulager in Murg stattfinden.

 

Zum Kursangebot und Anmeldung für 2020

 

SWISS TEXTILE COLLECTION – Tag der Offenen Tür in Murg

Führungen und Vorträge

An insgesamt zehn Sonntagen, jeweils von 9:45 bis 17:00 Uhr öffnet die SWISS TEXTILE COLLECTION die Sammlung im Schaulager in der alten Spinnerei in Murg. Mitglieder des STC führen durch die Sammlung und stellen einzelne Objekte vor. Am 26.4. und 28.6. finden zusätzlich Workshops und Vorträge statt zum nachhaltigen Umgang mit der eigenen Kleidung statt. Auch hier ist eine Anmeldung erwünscht!

 

Alle Tage der Offenen Tür und Vorträge auf einen Blick