Seiden Ausstellung

Aktuell werden Kleider von Eva Margarita Hatschek-Steiner aus verschiedenen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts ausgestellt. Alle aus feinster Seide gefertigt.

 

Verschaffen Sie sich hier einen ersten Eindruck mit diesen vier schönen Exponaten und besuchen Sie uns an einem der nächsten Tage der offenen Tür in Murg

 


Deux-Pièces

Datierung:             1948

Designer:               Atelier Winteler

Arbeitsaufwand:   ca. 70 Stunden

 

Material:

Twillseide

 

Verarbeitung:

Siebdruck

 

 

Sommerkleid mit Mantel

Datierung:             1959

Designer:               Atelier Winteler

Arbeitsaufwand:   ca. 110 Stunden

 

Material:

Mantel aus bedrucktem Seidensatin, Trägerkleid aus Seidenchiffon

 

Verarbeitung:

Mantel und Kleid gefüttert mit Orange farbigem Shantung, Mantel 3/4 Arm, weit und in Falten gelegt.

 


Abendkleid mit Pailletten

Datierung:             1969

Designer:               Atelier Winteler

Arbeitsaufwand:   ca. 150 Stunden

 

Material:

Mousseline mit Pailletten bestickt (von Schläpfer), Composé

 

Verarbeitung:

Langes Abendkleid mit Paillettenstoff-Einsätzen, handbezogene Knöpfe, farbig abgestimmte Knopfschlingen

 

 

Tunika-Kleid mit Shorts

Datierung:             1971

Designer:               Atelier Winteler

Arbeitsaufwand:   ca. 65 Stunden

 

Material:

Twillseide, Handdruck/Siebdruck. In dieser Zeit wurden neue, kräftige Farben entwickelt, die sich in der Mode widergespiegelt haben

 

Verarbeitung:

Biesen, Trompetenärmel

 



Jetzt Mitglied werden und profitieren

Werden Sie Mitglied der SWISS TEXTILE COLLECTION und tragen Sie dazu bei, diese einmalige Sammlung als Anschauungs- und Lernmaterial zugänglich zu machen. Und profitieren Sie von Vorträgen, Seminaren, Workshops und Exkursionen.