Das Schaulager in der alten Spinnerei ist wieder Geschichte

Die Sammlung der SWISS TEXTILE COLLECTION zählt inzwischen über 1800 Stücke, Tendenz steigend. Eine so grosse Sammlung braucht entsprechend viel Raum, den fand sie bis Frühjahr 2020 in der alten Spinnerei in Murg. Im Mai 2020 ist die Sammlung schliesslich wieder nach Zürich gezogen und wird seither in den Räumlichkeiten an der Torgasse 4 in Zürich ausgestellt.



Pflege und Erhalt der Sammlung

Die wertvolle Sammlung der Kleider benötigt eine entsprechende Aufbewahrung. Der Raum wird regelmässig überprüft und die Luft entsprechend gereinigt.

 

Im Sommer 2019 konnte die Swiss Textile Collection zudem säurefreie Kisten erwerben, um den Alterungsprozess der Textilien zu verhindern und die Sammlung vor äusseren Schäden zu bewahren. 

Auch die Druckplatten benötigen eine spezielle Behandlung und ein besonderes Raumklima, damit sie vor dem Holzwurm und anderen äusseren Einflüssen geschützt sind.