Vom 1. Mai bis 5./6. Mai 2019

Spitzenreise nach Frankreich

Calais – Caudry  – Chantilly – Paris

Ohne Spitzen können wir uns Dessous und Haute Couture Kleider nicht vorstellen!

Auf Entdeckungsreise geht es im Frühling zu den wunderbaren Spitzenhäusern und Museen in Calais, Caudry und Chantilly. Dort sehen wir wie heute die Spitzen in Handarbeit und Manufaktur seit 200 Jahren in den historischen Produktionsstätten der Region Hauts de France hergestellt werden. Mit der Entwicklung der ersten spitzenverarbeitenden Dampfmaschine (Levers) wurde Calais zum Zentrum. Die Spitze aus Calais, Caudry, Chantilly ist der Stolz des französischen Handwerks.


Das Programm

Mittwoch, 1. Mai 2019

Reise mit TGV nach Calais, Region Hauts de France

Übernachtung in Calais

 

Donnerstag, 2. Mai 2019 – Calais und Caudry

Besuch des Musée de la Dentelle

135 Quai du Commerce, 62100 Calais, www.cite-dentelle.fr

 

Gegen Abend Reise nach Caudry und

Besuch des Musée de la Dentelle et des Broderies de Caudry, Place des Mantilles, 59540 Caudry, www.musee-dentelle.caudry.fr

 

Übernachtung in Caudry

 

Freitag, 3. Mai 2019 – Caudry

Besuch der Firmen

Sophie Hallette, 2, rue Alfred Mélayers, Caudry, www. sophiehallette.com

Soltiss, Tisseur des Rêves, 34, rue Pasteur, Caudry, www.soltiss.com

 

Übernachtung in Caudry

 

Samstag, 4. Mai 2019 – Chantilly

Reise nach Chantilly, Dept. Oise. Chantilly,

bekannt für die Chantillyspitze, eine Klöppelspitze aus weisser oder schwarzer Seide.

Besuch im Musée de la Dentelle de Chantilly, 34 rue d'Aumale, 60500 Chantilly, www.chantilly-dentelle.com

 

Sonntag, 5. Mai 2019 – Paris

Reise nach Paris, Tag zur freien Verfügung.

Gegen Abend Rückreise per TGV nach Zürich, alternativ Übernachtung in Paris.

 

Montag, 6. Mai 2019 – Paris (optional)

Besuch bei Maison Lesage www.lesage-paris.com.

Seit 1924 produziert die Firma für die Haute Couture und Prêt-à-porter Spitze höchster Qualität und feinster Verarbeitung, 1992 gründeten sie die Stickerei Schule, die von Passionierten aus aller Welt besucht wird.

Gegen Abend Rückreise per TGV nach Zürich. 


Kommen Sie mit?

Bitte melden Sie sich bis zum 15.12.2018 an. Weitere Details werden Ihnen dann persönlich zugestellt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Oder senden Sie eine E-Mail an Käthy Fisch, info@swisstextilecollection.ch, Tel. 043 456 30 03